Kategorien

Hier erfahren Sie mehr über die Kategorien und wie Sie diese in der Verwaltung Ihrer Daten verwenden können

Kategorien dienen zur Einordnung von Angeboten, Aufträgen, Rechnungen, Projekten, Unternehmen und Einsatzorten. Damit Sie eine Kategorie einem der bereits erwähnten Objekte hinzufügen können, klicken Sie eine dieser Objekte an, wie z. B. einen Auftrag. In der Zeile unter dem Titel können Sie den Namen einer bereits generierten Kategorie eingeben und die Kategorie aussuchen, um diese hinzuzufügen. Um die Kategorie zu löschen, klicken Sie auf das weiße "x" in der Kategorie.

Kategorie instanz hinzufügen und löschen


Falls Sie eine neue Kategorie erstellen wollen, klicken Sie auf das Zahnrad ganz rechts in der Zeile unter dem Titel des Objektes.  Danach klicken Sie die Option "+ Kategorie" und fügen dort eine Bezeichnung für die neue Kategorie hinzu und suchen sich eine Farbe für die Art der neuen Kategorie aus. Eine benutzerdefinierte Farbe können Sie über 'Ausgewählte Farbe' mithilfe eines Hex-Farbcodes anlegen.


Beachten Sie, dass nur Benutzer, welche die Administrator-Rolle haben, auch das Zahnrad für das Erstellen/Abändern der Kategorien angezeigt bekommen


kategorie art hinzufügen


Um eine Kategorieart zu ändern oder zu löschen, klicken Sie ebenfalls auf das Zahnrad, wählen Sie die Kategorieart aus und ändern Sie den Namen oder Farbe der Kategorie. Nach der Änderung aktualisieren Sie die Seite, damit die einzelnen Kategorien die Änderung übernehmen.
 

Ändern von kategirie namefarbe


In der Option "Löschen" können Sie auch die Kategorieart löschen. 

Bitte beachten: Wenn eine Kategorie gelöscht wird, werden diese Kategorien nicht aus den Objekten gelöscht. Allerdings können Sie die gelöschte Kategorie nicht mehr nutzen, um Objekte nach dieser zu filtern.


Nachdem Sie die Arten der Kategorien im Portal hinzugefügt und Ihre Objekte damit eingeordnet haben, können Sie die Kategorie Suchfunktion verwenden, um Ihre Objekte herauszufiltern. Um diese Funktion zu verwenden, navigieren Sie zu einem Suchfeld und klicken ganz rechts auf den Tag-Button. Sie haben dann zwei Optionen. Wenn Sie den Haken neben der angezeigten Kategorieart klicken, werden alle Objekte, die diese Kategorie haben angezeigt. Wenn Sie auf den durchgestrichenen Kreis klicken, werden alle Objekte angezeigt, welche nicht diese Kategorie haben. Um die Suche zu verfeinern, können Sie auch mehrere Kategoriearten an- bzw. abwählen. Klicken Sie im Suchfeld auf das X neben den eingetragenen Kategorien, um die Suche zu löschen. 

filtern nach kategorien

Zu beachten ist, dass Kategorien für Aufträge auch bei Angeboten und Auftragsvorlagen verwendet werden können. Rechnungen, Einsatzorte und Unternehmen haben Kategorien, die nur in diesen jeweiligen Objekten verwendet werden können. Sollten Sie eine Kategorie haben, die Sie selbst mit ausreichenden Berechtigungen nicht löschen können, handelt es sich hier sehr wahrscheinlich um ein Mandant, aber nicht um eine Kategorie.